*

Nachhilfe Frankfurt

Mathe Nachhilfe und Co. von den Profis

Wenn auch Ihr Kind Nachhilfe braucht, ist die Schülerhilfe genau der richtige Partner für Sie. An gleich 10 Standorten sind wir in Frankfurt am Main vertreten. Unsere Leistungen überzeugen rund 100.000 Schüler pro Jahr. Wir bieten:  

  • Nachhilfe in allen Fächern
  • Qualifizierte Nachhilfelehrer
  • Ausführliche Elterngespräche und transparentes Arbeiten
  • Nachhaltige Lernförderung und der Anleitung zum selbstständigen Lernen
TÜV Zertifizierung und Nachhilfelehrer Zertifizierung Schülerhilfe
Nachhilfe schon ab 8,70 € pro Unterrichtsstunde bei der Schülerhilfe.

Zufriedene Kunden in Mathe & Co.

Ich habe mit der Schülerhilfe mein Abi geschafft. Vielen lieben Dank nochmal – ihr ward super! :)


Endlich mal einer der Mathe erklären kann :-)


Ich kann Schülerhilfe nur weiterempfehlen.Unser Sohn (13) war echt verzweifelt, aber der Nachhilfe Lehrer hat es geschafft ihn zu motivieren. Sind jetzt 3 Monate da. Danke dafür!


Unsere Kunden in Frankfurt sind nachweislich zufrieden mit der Nachhilfe in Mathe und anderen Fächern wie Englisch, Deutsch und Fremdsprachen.


Nachhilfe in Frankfurt für alle Fächer, Klassen und Prüfungen

Egal, in welchem Fach und in welcher Klasse, unsere Nachhilfe in Frankfurt gibt es in allen gängigen Schulfächern und für Schüler jeder Altersklasse. Schon Grundschüler können gefördert werden, um Lerngrundlagen rechtzeitig zu festigen. Neben der klassischen Nachhilfe, etwa in Mathe, Englisch oder Latein, bieten wir an unseren Frankfurter Standorten auch Kurse zur Prüfungsvorbereitung oder Ferienkurse an.

Nachhilfe-Fächer in Frankfurt

  • Latein
  • Spanisch
  • Englisch
  • Biologie
  • Erdkunde
  • Französisch
  • Mathematik
  • Chemie
  • Physik

Mathematik-Nachhilfe wird in Frankfurt am häufigsten gebucht. Doch auch Nachhilfe in Physik, Französisch oder auch in Spanisch wird von Frankfurts Schülern benötigt. So unterschiedlich die Lernbedürfnisse, so flexibel sind wir auch mit unserem Nachhilfeangebot. Sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir die richtige Förderung für Ihr Kind!

Mathe muss keine Qual sein

Formeln, Gleichungen, Zahlen, Buchstaben: Das mathematische Universum ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Wir helfen Ihrem Kind dabei, es zu entschlüsseln. Jeder unserer acht Standorte in Frankfurt bietet Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen qualifizierte Nachhilfe in Mathe, die wir nach individuellen Bedürfnissen gestalten. Egal ob es bereits Schwierigkeiten in der Grundschule gibt oder in der Vorbereitung auf das Abitur. Folgende Lerninhalte bringen wir den Schülern unter anderem bei:

  • Parabeln
  • Textaufgaben
  • Algebra
  • Potenzfunktionen
  • Grundrechenarten
  • Kreisdiagramme

Abitur und Ferien in Frankfurt

Nachhilfe Standorte in Frankfurt am Main

Termine für die ZAA in Frankfurt 2018:

08.03. – 22.03.2018

Die nächsten Schulferien:

Herbstferien vom 01.10. bis 13.10.2018.

Unser Nachhilfeangebot umfasst neben der individuellen Förderung in allen Fächern und für alle Schularten auch Ferienkurse und Kurse zur Abiturvorbereitung. Denn je besser man sich auf eine Prüfung vorbereitet, umso erfolgreicher kann man die schwierige Situation meistern. Gemeinsam arbeiten wir an der bestmöglichen Note!



Schulsystem und Wirtschaft in Frankfurt

In Frankfurt können Sie zwischen 10 Schülerhilfe-Standorten wählen: In Bockenheim, Bornheim, Dornbusch, Eschersheim, Gallusviertel, Riedberg, Höchst, Niederrad und in Sachsenhausen. Schülerinnen und Schüler von insgesamt 13 Gesamtschulen, 88 Grundschulen, 31 Gymnasien und 17 Hauptschulen sowie 24 Realschulen können bei der Schülerhilfe ihre Noten nachhaltig verbessern. Unser Nachhilfeunterricht in Frankfurt wird auch Ihrem Kind helfen. Sprechen Sie uns an!

Besuchen Sie uns an einem unserer Standorte!

  • 10-mal in Frankfurt
  • Individuelle Nachhilfe bei der Nr. 1 in allen Fächern und für alle Schulen in Frankfurt

*Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 4 Unterrichtsstunden (2 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (siehe Preisliste). Abhängig vom jeweiligen Standort kann zusätzlich eine einmalige Anmeldegebühr von bis zu 55 Euro (UVP) anfallen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.