Zum Hauptinhalt
Kostenlose Beratung - auch am Wochenende:
0800 / 44 100 22 22

Pressemitteilung

Hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung der Schülerhilfe


Bestens vorbereitet für den Lernendspurt:
4 Praxistipps für die optimale Prüfungsvorbereitung

Gelsenkirchen, April 2019. Das Ende des Schuljahres ist fast in Sicht und für viele Schüler startet nun die heiße Prüfungsphase. Noch ist es nicht zu spät, die Schulnoten bis zum Zeugnis zu verbessern. Für einen entspannten und erfolgreichen Lernendspurt hat die Schülerhilfe 4 Lerntipps aus der Praxis zusammengestellt:

Zeitplan für die Prüfungsphase

Ein Lernplan wirkt beruhigend, wenn man dort alle Prüfungstermine, aber auch Freizeittermine, wie Sport oder Verabredungen einträgt. Dann priorisiert man seine Lernziele: Was muss in den jeweiligen Wochen, Tagen und Stunden bis zur Prüfung gelernt werden? Die schwierigsten und wichtigsten Lerninhalte sollte man an den Anfang legen. Von der Wochenbasis ausgehend plant man seine Aufgaben für jeden Tag. Dazu gehört auch die Erstellung von Lernmaterialien, wie z. B. Karteikarten. Wichtig: Zeitpuffer einplanen, falls mal etwas Unvorhergesehenes passiert. 

Lernplanung

Die einen lieben es klassisch und nutzen den Kalender für ihre Planung. Andere arbeiten lieber mit dem PC. Der Lernplan kann z. B. in Excel erstellt werden. Alternativ gibt es verschiedene kostenlose Online-Tools oder Apps, mit denen man Lernpläne erstellen kann.    

Ohne Panik pauken

Der Austausch in einer Lerngruppe tut gut, denn alle sitzen im gleichen Boot und haben Verständnis füreinander. Das gemeinsame Lernen unter Freunden motiviert und macht stark. Anderen etwas zu erklären, festigt das eigene Wissen und stärkt das Selbstbewusstsein.

Wiederholen

Da das Gehirn das Gelernte in der Nacht verarbeitet, macht es Sinn den Lernstoff unmittelbar vor dem Schlafengehen zu wiederholen. Gerade in der Woche vor der Prüfung sollte man dafür viel Zeit einplanen.

Die Lernexperten der Schülerhilfe unterstützen auch vor Ort. Weitere Informationen zum Angebot gibt es unter www.schuelerhilfe.de


Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Franchise.

Presse-Archiv

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen. 

 

 

TÜV zertifizierte Schülerhilfe
TÜV geprüfte Qualität

1.000 zertifizierte Standorte

Schülerhilfe - Trusticons - Jetzt testen 150
Kostenlos testen:

2 Stunden Nachhilfe gratis

Nachhilfe schon ab 8,70€
Günstig & Flexibel

Schon ab 8,70€* pro Stunde

 Kundenzufriedenheit der Profi-Nachhilfe.
94% Kunden- zufriedenheit

94% würden uns weiterempfehlen

Alle Fächer und alle Klassen
Hilfe für jedes Fach

Für alle Klassen, Fächer, Schularten

Nach oben