Zum Hauptinhalt

Nachhilfe Trier

Brotstraße 38, 54290 Trier - Routenplaner Impressum - Standort-Datenschutzerklärung

  • Nachhilfe in allen Klassenstufen
    Nachhilfe-Profi seit über 45 Jahren

    Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch und vielen weiteren Fächern in allen Klassenstufen

  • Ruhige Lernatmosphäre in der Schülerhilfe Trier
    92% Notenverbesserung

    Innerhalb von 6-12 Monaten verbessern sich unsere Schüler im Schnitt um eine Note

  • Individuelles Fördermodell
    Eine Unterrichtsstunde schon ab 8,70 €*

    Engagierte Nachhilfelehrer vor Ort oder auf Wunsch online

+++ Unser Standort ist geöffnet! Der Nachhilfeunterricht findet Online vorerst bis 30.04.2021 statt!!

 Informationen zu unserem Hygienekonzept befinden sich weiter unten auf der Seite. +++

ONLINE für EUCH da!!

Wegen der hohen Fallzahlen findet vorerst bis zum 30.04.2021 der Nachhilfeunterricht ONLINE statt.

Unser Büro ist weiterhin besetzt und erreichbar über Telefon, E-Mail oder Videoschaltung. Selbstverständlich führen wir auch auf diesem Weg Beratungen sowie Neuanmeldungen mit Ihnen durch.

Marcel Monz, Geschäftsführer des Instituts Schülerhilfe Trier

Corona-Pandemie: Schüler in Rheinland-Pfalz nehmen vermehrt Nachhilfe

Die Corona-Pandemie in Verbindung mit dem Thema "Bildung" stellt für jüngere Generationen ein großes Problem dar. Wissenslücken tun sich auf.

Auf bis zu 40 Prozent schätzt der Landeselternsprecher in Rheinland-Pfalz, Reiner Schladweiler, die Wissenslücken, die sich bei Schülern im vergangenen und in diesem Schuljahr angesammelt haben. Zwar "nicht bei allen, aber doch bei vielen". Schladweiler vermutet, dass inzwischen jedes fünfte Kind im Land Nachhilfe bekommt.

Schülerhilfe Trier beklagt "Riesenlücken"

Das die Nachfrage nach außerschulischer Unterstützung größer wird, kann der Geschäftsführer des Instituts Schülerhilfe Trier, Marcel Monz, bestätigen. Schon vor Corona hätten sich zunehmend Schüler zur Nachhilfe angemeldet. Aber mit der Pandemie sei die Nachfrage in Trier weiter deutlich gestiegen. "Viele Kinder haben Riesenlücken. Das wird sie noch mehrere Jahre beschäftigen". In seinem Lerninstitut unterrichten und unterstützen bis zu 50 Kräfte Schüler von der Klasse Eins bis 13 - plus Studenten. 16 Unterrichtsräume habe das Institut, aber derzeit gehe alles online, so Monz.

n vielen Fällen seien die Eltern die drängende Kraft hinter der Nachhilfe, so der Eindruck des Geschäftsführers der Schülerhilfe Trier. Wenn sie im Homeoffice arbeiteten und nebenbei zwei oder drei Kinder beim Homeschooling unterstützten, stießen sie teils an ihre Grenzen. Dann heiße es zu den Kindern: "Wir ermöglichen dir Unterstützung, da kannst du alle Fragen stellen und bekommst Unterstützung - und wir können unsere Arbeit machen".

Option: freiwilliges Wiederholen eines Schuljahres

Doch wie können die Wissenslücken der jüngeren Generationen geschlossen werden? Landeselternsprecher Schladweiler denkt an einen "Runden Tisch" mit Vertretern des Bildungsministeriums, der Schulen, Lehrer und Eltern. "Es wird nicht einfach, aber wir brauchen Lösungen, um nach den Sommerferien voranzugehen", so Schladweiler. Eine Option sei das freiwillige Wiederholen eines Schuljahres. Aber auch mehr Geld für Lehrkräfte oder Bildungsgutscheine für finanziell schwache Familien, um Nachhilfe zu bezahlen, seien sinnvoll.

Bildungsgutscheine sieht der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) kritisch. "Die finanziellen Spritzen brauchen wir für mehr gut ausgebildetes Personal und multiprofessionelle Teams", sagt die Sprecherin des Verbandes in Mainz. Den Lehrern sei bekannt, dass die Pandemie bei vielen Schülern zu Lernrückständen geführt habe. "Und genau die wissen am besten, wie die Rückstände wieder aufgeholt werden können".

Lehrerverband sieht mehr Eigenständigkeit bei Schüler*innen

Die kleineren Unterrichtsgruppen hätten auch die Schulen jetzt im Wechselunterricht als "Lerngewinn" entdeckt, teilt der VBE mit. Die Lehrkräfte hätten besser auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen eingehen können. Zudem gebe es auch anderes Positives: Die Schülerinnen und Schüler lernten derzeit andere Dinge als in "regulären" Zeiten. Und: Generell habe die Eigenständigkeit der Schüler zugenommen, so der Verband.

Quelle:SWR AKTUELL

 

 

Interview mit dem Trierischen Volksfreund März 2021

Lerne bei den Besten*

2 Gratis-Probestunden* sichern!

Hier anfordern

Zufrieden oder Geld zurück*

Profi-Nachhilfe von der Nr. 1*

Mehr Infos

Bessere Noten mit der Nachhilfe der Schülerhilfe Trier

Auch in Trier sorgen sich viele Eltern um die Noten ihrer Kinder. In den meisten Fällen suchen sie nach Mathe- oder Englisch-Nachhilfe. Unsere qualifizierten Nachhilfelehrer können ihnen helfen und durch individuelle Förderung schnell für bessere Noten und motivierende Lernerfolge sorgen. Bei uns am Standort in der Brotstraße 38 bieten wir Nachhilfe für viele Fächer, Klassen und Schularten. Auch Ferienkurse oder Kurse zur Prüfungsvorbereitung mildern den Stress und die Prüfungsängste Ihres Kindes. Gemeinsam schaffen wir das!

So finden Sie uns in Trier - Anfahrtsbeschreibung

Lagebeschreibung: 
Unser Schülerhilfe-Standort Trier befindet sich in zentraler Lage, in der Brotstraße 38, direkt über TK Maxx in der 2. Etage sowie 3. Etage.
In unseren 15 großzügigen, modernen Kursräumen wird sich Ihr Kind wohlfühlen und schnell seine Noten verbessern. Hier macht das Lernen Spaß.

Alle Schulungs- und Unterrichtsräume der Schülerhilfe Trier mit Luftreinigern ausgestattet!

Schülerhilfe Trier erweitert alle Räume auf 2 Etagen mit Luftreinigern der Filter-Klasse HEPA 13- bzw. HEPA 14

Unser geschäftsführender Inhaber Marcel Monz hat gestern die Lieferung der bestellten Luftreiniger mit HEPA 13 bzw. HEPA 14-Filtern erhalten. Die Luftreiniger werden als unterstützende und zusätzliche Maßnahme zur Beseitigung der möglichen Ausbreitung von Aerosolen in allen 15 Unterrichtsräumen auf insgesamt 2 Etagen der Schülerhilfe Trier installiert und eingesetzt. Mit diesen Luftreinigern der Filter-Klasse HEPA 13 u. 14 soll u. a. einer Studie der Goethe-Universität Frankfurt, die Aerosolinfektion mit dem SARS-CoV-2 Virus deutlich verringert werden. Der Studie zufolge wurde nach Einschaltung des Luftreinigers bereits nach 30 Minuten 90% der Aerosole aus der Luft eines Klassenzimmers entfernt. Die Luftreiniger reduzieren die Aerosole so stark, dass in einem geschlossenen Raum auch die Ansteckungsgefahr durch eine hoch infektiöse Person, einen „Superspreader“, sehr deutlich reduziert würde, so die Atmosphärenforscher der Goethe-Universität Frankfurt.

Unserem Geschäftsführer Herr Monz war es daher sehr wichtig, dass alle Nachhilfeschüler und die Nachhilfelehrkräfte der Schülerhilfe Trier unter zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen in seinem Institut in Trier Lernen und Lehren können.

-Einhaltung der geläufigen Hygienemaßnahmen

- Desinfektion der Hände beim Betreten

- Anpassung der Räumlichkeiten in Bezug auf 1,50 m Mindestabstand

- Tragen von FFP 2 Masken

- Regelmäßiges Lüften der Unterrichtsräume

- Einsatz von Luftreinigern aller Räume der Filterklasse HEPA 13

- Keine Ausgabe von Getränken und Materialien

- Erhöhte Reinigungsfrequenz (z.B. Tische nach jeder Unterrichtsstunde)

- Spuckschutz auf allen Tischen und Roll-Ups in allen Räumen aufgestellt

Wirtschaftsfachwirt Marcel Monz

Wirtschaftsfachwirt Marcel Monz
Ihr Ansprechpartner in Trier

Nachhilfe für sämtliche Schularten und Klassenstufen in Trier

Neben Mathe-Nachhilfe kann Ihr Kind Nachhilfe in allen unten aufgeführten Fächern als Einzel- oder als Gruppenunterricht wählen. Unsere Schüler lernen in kleinen Gruppen in einer positiven Lernatmosphäre und können sich auf diese Weise gut konzentrieren, untereinander austauschen und voneinander profitieren.

Durch unser wissenschaftlich fundiertes Konzept* können wir individuell auf die Bedürfnisse einzelner Schüler eingehen, und das mit Erfolg: Innerhalb eines Jahres verbessern sich 92 % unserer Schülerinnen und Schüler durchschnittlich um mindestens eine Note.

  • Gymnasium
  • Grundschule
  • Gesamtschule
  • Realschule
  • Hauptschule
  • Berufsschule
  • Mathematik

  • Englisch

  • Deutsch

  • Französisch

  • Latein

  • Spanisch

  • Physik

  • Chemie

  • Biologie

  • Rechnungswesen

  • Sie interessieren sich für weitere Fächer?
    Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an:

    0651 - 14568355

Unsere Nachhilfelehrer in Trier

Vertrauen Sie unseren erfahrenen und hoch motivierten Nachhilfelehrern. Seit 2016 sind sie darauf spezialisiert, Ihrem Kind individuell und mit zertifizierter Lernmethodik* zu besseren Noten zu verhelfen.

Qualifizierte Nachhilfelehrer
Jeder Nachhilfelehrer durchläuft einen unabhängigen Qualifizierungsprozess.*

Inhaber Wirtschaftsfachwirt/IHK Marcel Monz

Der geschäftsführende Inhaber, Marcel Monz ist gebürtiger Trierer und leitet die Schülerhilfe Trier seit 2016. Zuvor gründete er eine weitere Schülerhilfe in Bitburg.

Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen nebenberuflichen Studium zum graduierten Wirtschaftsfachwirt/IHK übernahm er die Leitung einer Filiale der Schülerhilfe bis zur Eröffnung und Gründung seines eigenen Unternehmens der Schülerhilfe Bitburg im Jahre 2010.

Nebenberuflich engagiert sich Marcel Monz bereits seit vielen Jahren für lernwillige und begeisterungsfähige Lehrkräfte im "Ruhestand", die Neuen und modernen Medien mit Themengebieten wie das Internet, Digitalisierung von Informationen sowie der Installierung und Anwendung modernster Soft- und Hardware näher zu vermitteln.

Weiterhin betreut er Schüler der Fächerbereiche Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Informatik und Schüler aus der Grundschule.

Carry und Luna unsere Schülerhilfe-Hunde

 Sie sollen mit dazu beitragen, dass unsere kleineren und ängstlicheren Schülerinnen und Schüler sich schnell in der Schülerhilfe integrieren können. Viel Spaß beim Kennenlernen und Streicheln unserer Schülerhilfe-Hunde.

Frank R.

Frank studiert an der Universität in Trier Geschichte und Archäologie. Zuvor studierte Frank an der Technischen Universität in Kaiserslautern Metalltechnik und Chemie auf Lehramt BBS.Frank betreut unsere Nachhilfeschüler in verschiedenen Fachbereichen bis Klassenstufe 13. Er bietet zudem aufgrund seines Studiums die Fachbereiche; Geschichte, Religion (katholisch), Ethik und Sozialkunde an.

Milan K.

Milan studiert an der Universität Trier Englisch und Sozialkunde auf Lehramt (Bachelor).Unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler betreut Milan hauptsächlich im Bereiche Englisch aller Klassenstufen und Schultypen.

Emma S.

Emma studiert an der Universität Trier und verfügt als Nachhilfelehrerin durch Ihre Tätigkeit in einer anderweitigen Schülerhilfe bereits über Erfahrungswerte mit Nachhilfeschülern. Die Studentin betreut unsere Schülerinnen und Schüler in den Fachbereichen: Mathematik, Deutsch, Französisch, BWL und Volkswirtschaftslehre.

Luisa W.

Luisa studiert an der Universität Trier Erziehungswissenschaften und betreut unsere Nachhilfeschüler*innen in den Fachbereichen; Französisch und Englisch bis Klassenstufe 13 sowie Mathematik bis zur Mittelstufe.

Carine L.

Carine studiert an der Universität auf Lehramt. Die Studentin kommt aus Luxemburg und spricht daher fließen Französisch und Englisch. Innerhalb der Schülerhilfe wird Carine in den Fachbereichen Französisch, Englisch und Biologie eingesetzt. Sie unterrichtet alle Klassenstufen bis hin zum Abitur. Gerne hilft die Studentin auch Erwachsenen, die Fremdsprache Französisch oder Englisch von Grund auf zu lernen.

Jennifer H.

Jennifer studiert an der Hochschule Trier Lebensmitteltechnologie. Sie verfügt bereits über Erfahrung im Nachhilfebereich und hat in einer anderweitigen Stadt für die Schülerhilfe unterrichtet. Jennifer betreut unsere Nachhilfeschüler in den Fachbereichen; Mathematik, Biologie und Physik.

Gabriel L.

Gabriel studiert im sechsten Semester an der Hochschule Trier Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten; Controlling und Organisation sowie Informationsmanagement. Unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler unterstützt Gabriel in den Fächern: Mathematik, Physik, VWL und BWL aller Klassenstufen.

Lukas J.

Lukas studiert an der Universität Trier im Bachelor of Education Biologie, Geographie und Bildungswissenschaften. Unsere Nachhilfeschüler werden von ihm in Biologie aller Klassenstufen und in Mathe, Deutsch sowie Englisch bis zur 8 Klasse unterrichtet.

Hanna H.

Hanna studiert an der Universität Trier Biologie, Germanistik und Bildungswissenschaften im Bachelor of Education. Die Studentin verfügt bereits über Erfahrung im Nachhilfebereich. Sie hatte zuvor in Ihrem Heimatort in einer anderen Schülerhilfe unterrichtet.
Hanna betreut unsere Schülerinnen und Schüler in den Fachbereichen; Deutsch, Biologie und Englisch.

Lukas D.

Lukas studiert an der Universität Trier im 2. Semester Jura. Unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler betreut er im Fachbereich der Mathematik aller Klassenstufen und Schultypen. Außerdem unterrichtet Lukas in Deutsch und Latein bis zur Mittelstufe.

Ali I.

Ali studiert an der Fachhochschule Trier Medizintechnik im Bachelor of Science Studiengang. Er betreut unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler im Fach Mathematik.

Gilles S.

Gilles hat sein Bachelordiplom in Betriebswirtschaft seit 2016 erhalten. Er studierte an der Universität in Belgien. Durch verschiedene weitere berufliche Stationen konnte er sein fundiertes Fachwissen praktisch erweitern.

Er betreut unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler in den Fachbereichen; Mathematik, Französisch, Englisch, Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehrer bis zur Klassenstufe 13.

Sophie S.

Sophie studierte bisher an der TU-Dortmund Universität und wechselt ab September nach Trier. Die Studentin unterrichtet die Fachbereiche; Mathematik, Deutsch, Biologie, Englisch, Latein und Chemie.

Carolin D.

Carolin studiert an der Universität Trier Psychologie im Master. Die Studentin verfügt bereits über Erfahrung im Nachhilfebereich und betreut unsere Nachhilfeschüler in den Fachbereichen: Englisch und Latein, Mathematik bis zur Mittelstufe sowie Französisch und Biologie.

Tamia W.

Die Studentin studiert an der Universität Soziologie (Hauptfach) und English Language and Literature (als Nebenfach).

Als Nachhilfelehrerin verfügt Tamia bereits durch die Nachhilfetätigkeit in einer anderweitigen Schülerhilfe und Stadt über mehrjährige Erfahrung. Sie wird unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler in den Fachbereichen Deutsch, Englisch und Mathematik betreuen.

Aljoscha K.

Er studiert an der Universität Trier Spanische und Französische Philologie. Aljoscha verfügt über mehrere Jahre an Nachhilfe-Lehrer Erfahrung. Er betreut unsere Schülerinnen und Schüler im Fach Französisch, Englisch und Deutsch.

Elisa F.

Elisa ist seit Oktober 2019 neu in unserem Team. Die Bachelor Studentin im Bereich Erziehungswissenschaften betreut unsere Schüler im Fachbereich Deutsch, Englisch, Sozialkunde und Geschichte.

Alexander H.

Alexander studiert auf Lehramt an der Universität in Trier die Fächer Englisch und Geographie sowie Deutsch als Zweit- bzw. Fremdsprache. Die Nachhilfeschüler* werden in Deutsch und Englisch bis zur Klassenstufe 13 von Alexander betreut.

Manuel K.

Manuel studiert an der Universität Trier Mathematik und Englisch auf Lehramt. In der Schülerhilfe betreut der Student unsere Nachhilfeschüler* in den Fachbereichen Mathematik und Englisch bis zur Klassenstufe 13.

 

 

Fabienne W.

Fabienne studiert auf Lehramt für die Realschule-Plus an der Universität Trier. Die Bachelor of Education Studentin schließt den Bachelor in Deutsch und Englisch zum Ende des Wintersemesters 2020/2021 ab. In der Schülerhilfe betreut sie unsere Schüler* in den Fachbereichen Deutsch und Englisch bis zu den mittleren Klassenstufen.

Enrico L.

Er studiert an der Universität Trier auf Lehramt die Fächer Anglistik und Sozialkunde. Enrico betreut unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler im Fachbereich Englisch und Sozialkunde aller Alters- u. Klassenstufen. Durch seine Auslandsaufenthalte verfügt er über fachspezifische Qualifikationen besonders in Englisch.

Alessia T.

Alessia studiert an der Universität Geschichte und klassische Archäologie. In unserem Nachhilfeinstitut betreut die Studentin unsere Nachhilfeschüler im Fachbereich; Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch als auch Spanisch.

Giulia D.

Sie ist seit Februar 2018 in unserem Schülerhilfe-Team. Die Lehramts-Studentin für Gymnasien an der Universität Trier unterrichtet unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler in den Fächerbereichen; Mathematik, Latein und Deutsch. Im Nachhilfebereich hat Giulia bereits durch eine Arbeit als Integrationshilfe Erfahrungen sammeln können.

Laura-Jane C.

Sie ist seit November 2016 in unserem Team. Sie ist die Fach-Lehrkraft für die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Physik und Latein. Die Medizinstudentin unterrichtet sowohl im Einzel- als auch im individuellen Gruppenunterricht.

Björn S.

Björn unterrichtet in den Fachbereichen Englisch bis zur 13. Klassenstufe. In Physik und Mathematik betreut er unsere Nachhilfeschüler bis zur 10. Klasse.

Clara R.

Clara studiert im Master Psychologie an der Universität Trier. Zuvor hat sie ihren Bachelor of Science in Psychologie an der Universität Gißen erfolgreiche abgeschlossen. Unsere Nachhilfeschülerinnen und Schüler betreut Clara in den Fächern; Mathematik, Deutsch und Englisch.

Zufriedene Nachhilfe Kunden

Unser Erfolgskonzept:

Professionelle Nachhilfe gesucht? Dann probieren Sie die Schülerhilfe – die Nr. 1 in Deutschland* für Profi-Nachhilfe aus. Qualifizierte und motivierte Nachhilfelehrer arbeiten intensiv mit jedem Nachhilfe-Schüler zusammen. 92 % unserer Schülerinnen und Schüler verbessern sich innerhalb eines Jahres durchschnittlich um mindestens eine Note. Über 125.000 Schüler pro Jahr an 1.100 Standorten vertrauen auf unsere über 45-jährige Erfahrung.

Die Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen mit maximal 5 Schülern – gibt es auch in Ihrer Nähe!

Weitere Standorte in der Nähe

Gutschein anfordern

für 2 kostenlose Unterrichtsstunden*

*

* Pflichtfelder

* Alle aktuellen Angebote im Überblick:
Gutschein: 2 Nachhilfestunden = 1 Doppelstunde à 90 Minuten Einzelunterricht in der kleinen Gruppe. Gültig nur für Neukunden. Nur 1 Gutschein pro Schüler. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Angeboten, Aktionen oder Rabatten. Gilt nicht bei durch öffentliche/staatliche Einrichtungen geförderten Maßnahmen.
Preisangebot: Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 4 Unterrichtsstunden (2 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (siehe Preisliste). Abhängig vom jeweiligen Standort kann der Preis variieren und/oder zusätzlich eine einmalige Anmeldepauschale von bis zu 55 Euro (UVP) anfallen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.
Testsieger: Testsieger der Studie „Von Kunden empfohlen“, DEUTSCHLAND TEST/ServiceValue 2020, in der Branche „Nachhilfeanbieter".
Zertifizierungen/Auszeichnungen: Weitere Informationen zur Kundenzufriedenheit sowie zu unseren Zertifizierungen und Auszeichnungen finden Sie hier.
Studie Uni Bayreuth: Weitere Informationen unter: https://www.learninginstitute.ch/pdfs/universitaet-bayreuth-lehrstuhl-fuer-schulpaedagogik-forschungsprojekt-effektivitaetsvergleich-unterrichtsform.pdf
Testsieger-Angebot: 1 Testmonat für 39 €, 2 Unterrichtsstunden = 1 Doppelstunde pro Woche, maximal 8 Unterrichtsstunden pro Monat Einzelunterricht in der kleinen Gruppe. Gültig nur für Neukunden bei Anmeldung bis 04.06.2021. Nur in teilnehmenden Standorten. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Aktionen, Angeboten, Coupons oder Rabatten. Gilt nicht bei durch öffentliche/staatliche Einrichtungen geförderten Maßnahmen.
Geld-zurück-Garantie: Wenn Sie mit der Leistung der Schülerhilfe nicht zufrieden sind, kündigen Sie einfach schriftlich bis zum 27. Tag nach dem 1. Unterrichtstag. Dann endet Ihr Vertrag und Sie bekommen das gezahlte Schulgeld ganz unbürokratisch zurück. Die einmalige Anmeldepauschale in Höhe von 55,00 € wird im Rahmen der Geld-zurück-Garantie nicht zurückerstattet. Die Geld-zurück-Garantie gilt für alle Nachhilfe-Laufzeitverträge mit einer Länge von 12 bzw. 24 Monaten und einer mind. 2 x Teilnahme/Woche im Einzelunterricht in der kleinen Gruppe. Der Vertrags- und Unterrichtsbeginn muss bis spätestens zum 01.06.21 erfolgen. Gültig nur für Neukunden. Nur in teilnehmenden Standorten. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Aktionen, Angeboten, Coupons oder Rabatten. Gilt nicht bei durch öffentliche/staatliche Einrichtungen geförderten Maßnahmen.

Nach oben