Das unregelmäßige Verb s'asseoir – online lernen

Neben der Konjugation (Verbflexion) des unregelmäßigen Verbs „s'asseoir“ (= sich (hin)setzen) lernst du hier den Unterschied zwischen setzen und sitzen, legen und liegen und stellen und stehen im Französischen kennen.

Wiki zum Thema: Das unregelmäßige Verb s'asseoir

Das unregelmäßige Verb s'asseoir 


Das Verb s’asseoir bedeutet übersetzt sich (hin)setzen. Es ist recht unregelmäßig und hat außerdem oft Alternativformen.

Konjugation:





indicatif

présent

je

m'assois

m'asseois

m'assieds

tu

t'assois

t'asseois

t'assieds

il/elle

s'assoit

s'asseoit

s'assied

nous

nous assoyons

nous asseyons

vous

vous assoyez

vous asseyez

ils

s'assoient

s'asseoient

s'asseyent





Die Formen der mittleren Spalte mit –eo- sind sehr selten.

Das passé composé lautet: je me suis assis,-e

Auch im imparfait gibt es aufgrund der zwei unterschiedlichen nous-Formen ebenfalls zwei Bildungen:

nous nous assoyons (présent) je m'assoyais

nous nous asseyons (présent) je m'asseyais

Das futur simple hat ebenfalls zwei Bildungsweisen:

je m'assoirai (oder: je m'asseoirai)

je m'assiérai

Alle übrigen Zeiten kannst du regelmäßig ableiten.

Synonyme von s'asseoir

Anstatt s'asseoir kannst du das Synonym s'installer, das leichter zu konjugieren ist, verwenden. Daneben gibt es weitere Möglichkeiten « sich setzen » zu übersetzen:

Assieds-toi ! = Installe-toi ! oder: Prends place !

Asseyez-vous à table ! = Mettez-vous à table !

s'asseoir und être assis,-e

S'asseoir bedeutet « sich setzen ». Es beschreibt also einen Bewegungsablauf, eine Handlung. Das Ergebnis des Sich-Setzens ist der Zustand des Sitzens. « Sitzen » übersetzt du mit être assis,-e:

Elle s'est assise sous un arbre. Sie hat sich unter einen Baum gesetzt.

Elle est assise sous un arbre. Sie sitzt unter einem Baum.

Den Befehl « Sitz! » an einen Hund übersetzt du mit « Assis ! »

se coucher und être couché,-e

Eine ähnliche Unterscheidung wie zwischen s'asseoir und être assis,-e musst du zwischen se coucher « sich hinlegen » und être couché,-e « liegen » treffen. Das Verb se coucher bezeichnet eine Handlung, être couché,-e dagegen bezeichnet einen Zustand: Nachdem man sich hingelegt hat, liegt man.

Il s'est couché dans l'herbe. Er hat sich ins Gras gelegt.

Il est couché dans l'herbe. Er liegt im Gras.

Merke: se coucher wird oft im Sinne von « zu Bett gehen, schlafen gehen » verwendet. Als Synonym zu se coucher kannst du s'allonger verwenden.

Tu t'es allongé sur le sofa. Du hast dich aufs Sofa gelegt.

Den Befehl « Platz! » an einen Hund übersetzt du mit « Couché ! »

se mettre debout und être debout

Ein drittes Verbpaar, bei dem du zwischen Handlung und Zustand unterscheiden musst, ist se mettre debout « sich (aufrecht / gerade) hinstellen, aufstehen » und être debout « stehen ». Debout ist unveränderlich.

Je me suis mis debout. Ich habe mich hingestellt.

Je suis debout. Ich stehe.

Als Synonym zu se mettre debout kannst du se lever verwenden. Für das morgendliche Aufstehen verwendet man allerdings in der Regel nur se lever.

Neben « stehen » kann être debout auch « auf sein, auf den Beinen sein » bedeuten:

Tu es déjà debout ? Du bist schon auf (= wach)?

Man kann auch « Debout ! » als Befehl verwenden:

Debout ! (Alles) aufstehen! Aufgestanden!

Merke außerdem:

rester assis,-e sitzen bleiben

rester couché,-e liegen bleiben

rester debout stehen bleiben

Arbeitsblätter
Du kannst diesen Inhalt sehen, wenn du eingeloggt bist. Hier geht es zum Login. Wenn du noch keinen Zugang hast, kannst du dich jetzt hier registrieren.
Interaktive Aufgaben
Mache jetzt einen Wissens-Check und teste deinen Lernstand direkt online.
Du kannst diesen Inhalt sehen, wenn du eingeloggt bist. Hier geht es zum Login. Wenn du noch keinen Zugang hast, kannst du dich jetzt hier registrieren.
Videos
Verben - Das unregelmaessige Verb sasseoir mit Dennis
Verben - Das unregelmaessige Verb sasseoir mit Dennis
Webinar: Vergangenheit im Fach Französisch
Webinar: Vergangenheit im Fach Französisch