Mathe Wurzeln Übungen – online lernen

Du möchtest erfolgreich Mathe lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Mathethemen!

Wurzelfunktionen — Grundlagen

Die Wurzelfunktion ist die sogenannte Spiegelfunktion zu der Normalparabel. Was das genau heißt und was das für die Wurzelfunktion bedeutet, das lernst du hier..

Wiki zum Thema Wurzelfunktionen — Grundlagen

Wurzelfunktion

Die Wurzelfunktion 1
Abbildung1. - Thema: Die Wurzelfunktion.

Sie ist die Umkehrfunktion der Funktion f (x) = x2. Umkehrfunktion heißt, dass sie das Spiegelbild der Funktion ist, wenn an der Geraden y = x (also die Gerade durch den Ursprung mit Steigung 1) gespiegelt wird.

Dies kann man auch gut durch eine Wertetabelle verdeutlichen:

Die Wurzelfunktion 2
Abbildung2. - Thema: Die Wurzelfunktion.

Wie man hier sieht, ist die Wurzelfunktion nicht für negative Werte definiert, da man aus einer negativen Zahl keine reelle Wurzel ziehen kann. Deswegen verläuft der Graph der Wurzelfunktion nur im positiven x- und y-Bereich, auch 1: Quadrant genannt.

Die Wurzelfunktion 3
Abbildung3. - Thema: Die Wurzelfunktion.
Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Wurzelfunktionen — Grundlagen

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  3. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

  4. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

  5. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 3

  6. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 3

Mathe Wurzeln Übungen – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden von Interesse sind. Schulische Erfolge erreichen.