Quadratische Gleichungen – online lernen

Du möchtest erfolgreich Mathe lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Mathethemen!

Mathematik — Alle Themenbereiche der Klasse 9

  • Quadratische Gleichungen

    • Grafisches Lösen

      Was kannst du aus dem Schaubild einer Parabel herauslesen? Hier gibt es einige Tipps, was du alles aus dem Schaubild ersehen kannst.

    • Rechnerisches Lösen I: Reinquadratisch

      Du weißt, dass "x hoch 2" gleich 9 ist. Wie kommst du jetzt auf das Ergebnis deiner rein-quadratischen Gleichung?

    • Rechnerisches Lösen II: (x + d)² - Form

      Wenn du mit binomischen Formeln rechnen kannst, dann wird dieser Lösungsweg zum Lösen von quadratischen Gleichungen kein Problem für dich sein.

    • Rechnerisches Lösen III: Quadratische Ergänzung

      Die Quadratische Ergänzung hilft dir weiter, wenn du eine quadratische Gleichung hast, die du so nicht einfach in eine binomische Formel zurückführen kannst, um sie zu berechnen. Mit Hilfe der quadratischen Ergänzung wird das dann funktionieren.

    • Rechnerisches Lösen IV: P-Q-Formel

      Die p/q-Formel hilft dir beim Lösen von quadratischen Gleichungen. Aufpassen! Hierbei gibt es eine Voraussetzung, die erfüllt werden muss!

    • Rechnerisches Lösen V: I-IV vermischt

      Hier musst du nun selbst auswählen, welches der Lösungsverfahren für eine quadratische Gleichung das für deine Aufgabe geeignete ist.

    • Satz von Vieta

      Mit Hilfe des Satzes von Vieta kannst du viele quadratische Polynome in ganz kurzer Zeit ohne Taschenrechner im Kopf berechnen. Ganz ohne pq-Formel oder sonstige Hilfsmittel.

    • Zerlegung in Linearfaktoren

      Durch das Zerlegen in Linearfaktoren (auch Faktorisierung genannt) kannst du Summen und Differenzen in ein Produkt verwandeln. Dadurch kannst du häufig deutlich einfacher weiterrechnen.

    • Biquadratische Gleichungen (Substitution, Resubstitution)

      Biquadratische Gleichungen sind besondere quadratische Gleichungen - nämlich Gleichungen, deren höchste Potenz 4 ist. Mit einem einfachen Trick kannst du diese Gleichungen relativ einfach lösen - also alle vier möglichen Lösungen finden. Wie das geht, erklären wir dir hier.

    • Quadratische Ungleichungen

      Mit faktorisierten Termen kann man häufig deutlich besser weiterrechnen.

    • Textaufgaben

      Bei Textaufgaben mit quadratischen Gleichungen ist es sehr wichtig, die gegebenen Werte richtig in deine Gleichung einzusetzen. Eine typische Aufgabe mit quadratischen Gleichungen wäre zum Beispiel die Berechnung des Bremsweges in einem Auto.

Quadratische Gleichungen: Wir machen dich fit für die nächste Prüfung. Behandelt werden Themen wie: Formeln und reinquadratische Gleichungen