Kgv berechnen – online lernen

Du möchtest erfolgreich Mathe lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Mathethemen!

Teilbarkeitsregeln — gemeinsames Vielfaches / kgV

Zwei Jogger starten ihr Training an einem gemeinsamen Anfangspunkt. Der erste Jogger benötigt für eine Laufrunde zehn Minuten, der andere Jogger benötigt acht Minuten. Die Berechnung des kleinsten gemeinsamen Vielfachen kannst du dazu verwenden, um herauszufinden, wie viel Zeit vergangen ist, bis sich beide Läufer am Anfangspunkt wieder begegnen..

Wiki zum Thema Teilbarkeitsregeln — gemeinsames Vielfaches / kgV

Teilbarkeitsregeln: Kleinstes

gemeinsames Vielfaches

Das kleinste gemeinsame Vielfache (kgV) zweier ganzer Zahlen ist die kleinste natürliche Zahl, die ein Vielfaches beider Zahlen darstellt.

Ein Verfahren hierzu ist, die Vielfachen der Zahlen zu vergleichen und die kleinste gemeinsame Zahl herauszusuchen.

Beispiel

Bestimmung des kgV von 3 und 5:

3 hat die Vielfachen {3; 6; 9; 12; 15; 18;...}

5 hat de Vielfachen {5; 10; 15; 20; ...}

Das kleinste Vielfache beider Zahlen ist die 15.

Formal schreibt man:

kgV(3;5) = 15

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Teilbarkeitsregeln — gemeinsames Vielfaches / kgV

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  3. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

  4. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

  5. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 3

  6. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 3

Kgv berechnen – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die alle interessieren. Mit dem Online-LernCenter zum schulischen Erfolg.