u-Deklination – online lernen

Du möchtest erfolgreich Latein lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Lateinthemen!

Deklination der Substantive — u-Deklination

Substantive, die der o-Deklination angehören, können verschiedene Geschlechter haben. Hier lernst du, wie sie dekliniert werden..

Wiki zum Thema Deklination der Substantive — u-Deklination

Die u-Deklination

 

Die Substantive der u-Deklination (4. Deklination) enden auf -us (m. und f.) und -ū (n.). Da sie im Nominativ wie die meisten männlichen Substantive der o-Deklination enden, solltest du den Genitiv stets mitlernen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Die meisten Wörter der u-Deklination sind Maskulina, seltener gibt es auch Feminina und Neutra.

Maskuline und feminine Substantive werden folgendermaßen dekliniert:

Beispiel: exercitus, -ūs m. (= das Heer)

Kasus

Singular

Plural

Nominativ

exercitus

exercitūs

Genitiv

exercitūs

exercituum

Dativ

exercituī

exercitibus

Akkusativ

exercitum

exercitūs

Ablativ

exercitū

exertibus

Es gibt nur wenige feminine Substantive. Diese sind:

domus, -ūs f. (= Haus), manus, ūs f. (= Hand), tribus, -ūs f. (= Wahlbezirk), porticus, -ūs f. (Säulenhalle), Idus, -uum f. (= Iden)

Dem natürlichen Geschlecht nach weiblich sind z.B. anus,-ūs f. = alte Frau, socrus,-ūs f.  = Schwiegermutter.

Es gibt Substantive, die im Dativ und Ablativ Plural nicht auf -ibus, sondern -ubus enden, nämlich artus, -ūs m. = das Gelenk, arcus,-ūs m. = der Bogen ; tribus,-ūs f. = der Bezirk.

Diese Formen dienen zur Vermeidung von Verwechslungen mit artibus zu ars, artis f. (= Kunst) und arcibus zu arx, arcis f. (= Burg). Tribibus wird aus Gründen des Wohlklangs gemieden.

Neutra werden folgendermaßen dekliniert:

Beispiel: cornū,-ūs n. (= das Horn)

Kasus

Singular

Plural

Nominativ

cornū

cornua

Genitiv

cornūs

cornuum

Dativ

cornū

cornibus

Akkusativ

cornū

cornua

Ablativ

cornū

cornibus

domus,- ūs f. (= das Haus) wird unregelmäßig dekliniert

Kasus

Singular

Plural

Nominativ

domus

domūs

Genitiv

domūs

domōrum (selten: domuum)

Dativ

domuī

domibus

Akkusativ

domum

domōs

Ablativ

domō

domibus

Außerdem hat domus einige Sonderformen:

domī = zu Hause

domum = nach Hause

domō = von zu Hause

Beispiele:

dextra manus

die rechte Hand

porta pulchrae domus

die Tür des schönen Hauses

magno cum metu

mit großer Furcht

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Deklination der Substantive — u-Deklination

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

u-Deklination – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.