Reflexive Verben als Passiversatz – online lernen

Du möchtest erfolgreich Französisch lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Französischthemen!

  Wiki zum Thema Das Passiv — Reflexive Verben als Passiversatz

Reflexive Verben als Ersatz für Passivkonstruktionen

 

Das Passiv wird im Französischen seltener als im Deutschen und vor allem in der Schriftsprache verwendet. Als eine gute Alternative kannst du manchmal die reflexiven Verben als Ersatz für Passivkonstruktionen verwenden:

Ce livre s'est vendu à 20.000 exemplaires.

Von diesem Buch wurden 20.000 Exemplare verkauft.

Cela se comprend facilement.

Dies ist leicht zu verstehen.

Ce vin se boit très frais.

Dieser Wein sollte kühl getrunken werden.

Ça s'écrit comment?

Wie wird das geschrieben? Wie schreibt man das?

La Tour Eiffel se voit de loin.

Den Eiffelturm sieht man von weitem (= wird von weitem gesehen).

Ça ne se dit pas!

Das sagt man nicht!

La tache ne se voit pas.

Den Flecken sieht man nicht.

ACHTUNG!

Manche im Deutschen transitive Verben (= Verben mit Akkusativobjekt) stehen im Französischen mit einem indirektem Objekt. Sie sind also nicht transitiv, das heißt, mit ihnen kann im Französischen kein Passiv gebildet werden. In solchen Fällen ist auch kein Ersatz des Passivs durch reflexive Verben möglich :

mentir à quelqu'un

On m'a menti.

jemanden belügen

Ich wurde belogen.

demander quelque chose à quelqu'un

On m'a demandé si je peux faire la cuisine.

jemanden etwas fragen

Ich wurde gefragt, ob ich kochen kann.

Wie du an den Beispielen siehst, kannst du in solchen Fällen aber statt eines Passivs das Pronomen on verwenden. On heißt hier natürlich nicht „wir“, sondern „man“.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

  Aufgabenblätter zum Thema Das Passiv — Reflexive Verben als Passiversatz

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Zu deinem Thema gibt es weitere Lernhilfen

Es stehen Videos, ein Webinar und die Online-Direkthilfe zur Verfügung

1 Lernvideos zum Thema Das Passiv — Reflexive Verben als Passiversatz

Passivkonstruktionen sind im Fränzösischen eher selten und werden daher häufig durch reflexive Verben ersetzt. Worauf du dabei achtgeben musst, wird dir hier gezeigt..
Du möchtest mehr sehen?
Das komplette Video und noch rund 1.500 weitere zu allen Fächern und Lernthemen kannst du dir ansehen, wenn du das Online-LernCenter ganz einfach 7 Tage lang gratis testest!

3Webinar – deine Themen werden live erklärt

Suche ein passendes Webinar

Jetzt suchen

4Online-Direkt-Hilfe: Direkte Antworten auf deine Fragen per Mail oder Telefon

Hast du weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen dir gern schnell und einfach weiter

Jetzt Frage stellen

Reflexive Verben als Passiversatz – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.