Das Adverbialpronomen y – online lernen

Du möchtest erfolgreich Französisch lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Französischthemen!

Objekt- und Adverbialpronomen — Das Adverbialpronomen y

y ersetzt viele Ergänzungen, die keine Personen sind, wie z. B. Objekte oder Ortsangaben. Hier lernst du die Regeln für die Verwendung von "y" genau kennen..

Wiki zum Thema Objekt- und Adverbialpronomen — Das Adverbialpronomen y

Das Adverbialpronomen y

Das Adverbialpronomen y vertritt in der Regel Ergänzungen mit der Präposition à, jedoch nur wenn die Ergänzung nach àkeine Person bezeichnet. Du solltest zwei verschiedene Funktionen unterscheiden:

1.) «y» ersetzt eine Ortsangabe auf die Frage «wo/wohin?». Es bedeutet dann «dort / dorthin».

Ton frère va chez les voisins ?  Geht dein Bruder zu den Nachbarn?

Oui, il y va.  Ja, er geht dort hin.

Tu vas à Marseille  Fährst du nach Marseille?

Oui, j’y vais.    Ja, ich fahre dorthin.

Ma montre est sur la chaise?    Ist meine Uhr auf dem Stuhl?

Non, elle n’y est pas.  Nein, dort ist sie nicht.

Beachte: Vor den Futur- und Conditionnel-Formen von «aller» lässt man «y» aus! Als Ersatzform für eine wo-/wohin-Angabe kannst du auch das Adverb «là-bas» verwenden:

Tu iras à Paris ? – Oui, j’irai. (nicht: j’y irai)

Tu as des copains à Paris ? – Non, je ne connais personne là-bas.

2.) «y» ersetzt ein indirektes Objekt, das durch die Präposition à eingeleitet wird - allerdings nur, wenn es sich nicht um Personen handelt. Du übersetzt es in der Regel mit einem da-Wort (daran / dafür / darauf...).

 

Les clés ? Il n’y pense jamais.   Die Schlüssel ? Daran denkt er nie.

 

Elle s’intéresse à la musique rockInteressiert sie sich für Rockmusik?

Oui, elle s’y intéresse.    Ja, sie interessiert sich dafür.

Tu crois aux OVNIs?  Glaubst du an Ufos ?

Bien sûr, j’y crois.  Natürlich glaube ich daran.

 

Stellung:

y steht wie die Objektpronomina vor dem Verb, auf das es sich bezieht, in den zusammengesetzten Zeiten steht es vor «avoir» oder «être».

Redewendungen mit «y»:

Vas-y. / Allons-y. / Allez-y.  Los! Auf gehts!

s’y connaître  sich auskennen

Ça y est!  Das wars. / Fertig! / Es ist geschafft.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Objekt- und Adverbialpronomen — Das Adverbialpronomen y

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Das Adverbialpronomen y – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.