In der Schule – online lernen

Du möchtest erfolgreich Französisch lernen, aber bitte mit Spaß? Egal, welches Thema, welche Klasse oder Schulform: Wir haben die besten Erklärungen zu allen Französischthemen!

Wortschatz — In der Schule

Hier erhältst du neben wichtigen Wörtern und Begriffen zum Thema Schule, umfangreiche Informationen darüber, wie das französische Schulsystem funktioniert..

Wiki zum Thema Wortschatz — In der Schule

Vokabeln des Alltags – In der Schule

Deutsch

Englisch

Fach

subject

Sport

physical education oft zu P.E. abgekürzt

Bei Mannschaftsspielen auch oft “games” genannt

Biologie

biology

Kunst

art

Geschichte

history

Chemie

chemistry

Mathe

maths

Tafel

blackboard

Weißwandtafel

whiteboard

Tisch

table

Lehrer

teacher

Stuhl

chair

Schüler

student/pupil

Krankenschwester

nurse

Hausmeister

janitor

Klassenraum

classroom

Buch

book

Seite

page

Abfalleimer

bin

Schultasche

school bag

Federmappe

pencil case

Schreibtisch

desk

Direktor/in

Headmaster/headmistress

Tür

door

Regal

shelf

Fenster

window

Schulheft

exercise book

Kreide

chalk

Zahl

number

Buchstabe

letter

Lineal

ruler

Zirkel

compass

Anspitzer

pencil sharpener

Radiergummi

rubber

Stift

pen

Bleistift

pencil

Füller

ink pen/fountain pen

Frage

question

Antwort

answer

 

 

Useful phrases:

Could you please repeat that?

Könnten Sie/Könntest du das bitte wiederholen?

I guess I know the answer.

Ich denke, ich weiß die Antwort.

Could you please translate this?

Könnten Sie/Kannst du das bitte übersetzen?

I do not know.

Ich weiß es nicht.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Schulleben

 

In Frankreich ist das Schulleben anders als in Deutschland. Viele SchülerInnen, die aus ländlichen Regionen stammen, besuchen ein Internat. Anstatt zweier Schulhalbjahre, wie es in Deutschland üblich ist, gibt es in Frankreich Trimester. Die Schüler bekommen deshalb drei Mal im Jahr ein Zeugnis, für jedes Trimester eines. Auch das Notensystem ist anders. In Frankreich gibt es keine Noten von 1-6, sondern ein Punktesystem von 0-20. 20 Punkte sind hierbei die Bestnote. Ab einem Gesamtnotendurchschnitt von 10 Punkten haben die SchülerInnen ein Schuljahr bestanden. Wenn die SchülerInnen Freistunden haben, verbringen sie diese entweder unter Aufsicht in der permanence, einem Aufsichtsraum, oder sie gehen in die Schulbibliothek, dem CDI, und verbringen dort ihre Freistunden.

Die SchülerInnen in Frankreich haben bis nachmittags zwischen 16 und 18 Uhr Schule. In der Schule gibt es eine Mensa/Schulkantine, damit die SchülerInnen mittags etwas Warmes essen können. Auch die Schulformen unterscheiden sich. Die Grundschule l‘école primaire oder l’école élémentaire dauert in Frankreich fünf Schuljahre, danach gehen die SchülerInnen zusammen auf eine Mittelschule, le collège, vergleichbar mit einer Gesamtschule ohne Oberstufe. Ab dem Collège werden die Schuljahr nicht wie in Deutschland aufsteigend gezählt, sondern absteigend: D.h. Man kommt zuerst in die Sechste (la sixième), dann in die Fünfte (la cinquième), danach in die Vierte (la quatrième) und mit der Dritten (la troisième) endet das Collège und die SchülerInnen müssen eine Abschlussprüfung le (diplôme national du) brevet ablegen. Seit kurzem müssen sie außerdem ihre Computer- und Internetkenntnisse prüfen lassen, um eine Art „Computerführerschein“ le brevet informatique et internet (le B2i) zu bekommen. 

Nach dem Collège geht man entweder aufs allgemeinbildende Gymnasium le lycée oder zur Berufsschule le lycée professionel. Der Besuch eines Lycéés dauert drei Jahre und endet mit dem Abitur le baccalauréat (kurz: le bac) bzw. dem bac professionel. Das erste Schuljahr am lycée ist die Zweite (la seconde), darauf folgt die Erste (la première) und schließlich die Abschlussklasse (la terminale).

l’école primaire / l’~ élémentaire (f)

le collège

le diplôme national du brevet

le lycée

le bac(calauréat)

le lycée professionel

un/une élève

un collégien, une collégienne

un lycéen, une lycéenne

le/la professeur

la salle de classe

être en permanence

le surveillant, la surveillante

le CDI (centre de documentation et d’information)

un ENT (espace numérique de travail)

la cantine

la récréation (la récré), la cour de ~

le cours; avoir cours

un examen

un examen oral

une interro(gation écrite)

la note

la moyenne

le bulletin

redoubler

la matière (scolaire)

un emploi du temps

las Mathématiques, les Maths

le Français

les Langues vivantes:

Anglais, Allemand, Espagnol, Arabe,

Russe, Italien, Néerlandais, Chinois …

[alle Sprachen sind männlich]

l’EPS (Education physique et sportive)

les Enseignements artistiques =

la Musique / l’Education musicale

les Arts plastiques

les Sciences

les SVT (= Sciences de la vie et de la Terre)

la Physique-chimie

la Technologie

l‘Histoire-géo(graphie) (f)

l’Education civique (f)

les SES (= Sciences économiques et sociales)

l’ECJS (= Education civique, jurique et sociale)

la Philosophie

An staatlichen französischen Schulen gibt es keinen Religionsunterricht!

le cartable

la trousse

le stylo

l’effaceur (m)

le crayon

le (crayon) feutre

le crayon de couleur

le stylo (à) bille

la règle

la gomme

l’équerre-rapporteur (f)

le cahier

le classeur

le livre

la calculatrice

le tableau (pl: les tableaux)

le TBI (tableau blanc interactif)

die Grundschule

das Collège (= Mittelschule/Sek.I)

Abschlusszeugnis des Collège

das Lycée (= gymnasiale Oberstufe/ Sek. II)

das Abi(tur)

die Berufsschule

ein/eine Schüler/in

ein(e) Schüler(in) am Collège

ein(e) Schüler(in) am Lycée

der/die Lehrer/in

das Klassenzimmer / der Klassenraum im Aufsichtsraum sein

die Aufsichtsperson

der Klassenraum

die Schulbibliothek, Schulmediothek

etwa: Computerraum

die Schulkantine, die Mensa

die Pause, der Pausenhof

die Unterrichtsstunde; Unterricht haben

eine Prüfung

eine mündliche Prüfung

eine Klassenarbeit/Klausur

die Note

die Durchschnittsnote

das Zeugnis

sitzenbleiben

das Unterrichtsfach

ein Stundenplan

Mathematik

Französisch

Moderne Fremdsprachen:

Englisch, Deutsch, Spanisch, Arabisch, Russisch, Italienisch, Niederländisch, Chinesisch …

Sportunterricht

Künstlerisch-musische Fächer =

Musik

gestaltende Künste

Naturwissenschaften

„Wissenschaften des Lebens und der Erde“ (Biologie + Geologie)

Physik-Chemie

Technik

Geschichte + Erdkunde

Staatsbürgerkunde

Wirtschafts- und Sozialwissenschaft + Politikwissenschaften

Staatsbürger-, Rechts- und Sozialkunde

Philosophie

die Schultasche

das Mäppchen/Federmäppchen

der Füller

der Tintenkiller

der Bleistift

der Filzstift

der Buntstift

der Kugelschreiber

das Lineal

der Radiergummi

das Geodreieck

das Heft

der Ordner

das Buch

der Taschenrechner

die Tafel

das (interaktive) Whiteboard

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Wortschatz — In der Schule

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

In der Schule – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.