Fragewörter Englisch vermischt Klasse 6 – online lernen

Erfolgreich Englisch lernen - das geht hier! Egal, welche Unterstützung du brauchst: Wir machen dich fit in der Fremdsprache!

  Wiki zum Thema Der Wortschatz — Fragewörter — Vermischt

Fragewörter – when

Mit dem Fragewort „when“ (deutsch: „wann“) wird eine Frage nach der Zeit ausgedrückt. Wichtig ist, dass du „when“ und „if“(deutsch: „wenn/falls“) nicht durcheinanderbringst, aber dazu findest du hier im Online-Lerncenter ein eigenes Wiki. Als Konjunktion kann „when“auch als „als“ benutzt werden.

In when-Fragen gilt die Reihenfolge:

Fragewort

Verb 

Subjekt

Rest

When 

was     

I    

 last here?     (Past)

When 

are    

you    

playing football?  (Present)

Fragewort

Hilfsverb

Subjekt

Verb     Rest

When 

do    

you    

go     to school?   (Present)

When 

did     

you    

go      to school?    (Past)

Als Konjunktion (keine Frage):

When I came home, I played football. à Als ich nach Hause kam, spielte ich Fußball.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Fragewörter – where

Mit dem Fragewort „where“ (Deutsch: „wo“) wird eine Frage nach dem Ort ausgedrückt. Abhängig von der Zeitform, in der die Frage gestellt wird, werden das Verb und gegebenenfalls das Hilfsverb der Zeit angepasst.

In „where“-Fragen gilt die Reihenfolge:

Ohne Hilfsverb:

Fragewort    Verb   Subjekt  Rest

Where   are   you  now?  (Present)

Where   is   he  at the moment?  (Present)

Mit Hilfsverb:

Fragewort  Hilfsverb  Subjekt  Verb  Rest

Where   have   you  got   your football?    (Present mit „have“)

Where  do  you  have  your football? (Present mit „have“)

Where  did  they  go  later?  (Simple Past)

Where   have  you  been  ?  (Simple Present Perfect)

Die Antwort im simple past auf die Frage:

„Where did they go….?“

lautet:

 „They went to……“.

Bei Fragen im simple past mit Formen von „to be“:

“Where wereyou last month?”   

Antwort:

“I wassomewhere else.” 

 

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Fragewörter – why

Mit dem Fragewort „why“ (deutsch: „warum/weshalb“) wird eine Frage nach dem Grund gestellt. Die Reihenfolge gleicht den meisten anderen Fragen.

Fragen mit „why“ werden nach dem folgenden Muster erstellt:

Fragewort  Hilfsverb  Subjekt    Verb 

Why  do  you  smoke?  (Present)

Why   did  you  smoke?  (Simple past)

Du kannst jetzt noch Objekt, Ort und Zeit an die Frage anhängen.

Fragewort  Hilfsverb  Subjekt    Verb  Objekt   Ort  Zeit

Why   did  you  smoke   a cigarette  in the garden  yesterday?

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Fragewörter - vermischt

 

Im Englischen gibt es acht Fragewörter. Diese stehen bei einer Frage immer am Anfang des

Satzes. Die Fragewörter können, je nachdem was sie erfragen, wie folgt unterteilt werden.

a) das Fragewort, um nach einem Ort zu fragen (Wo, Woher, Wohin?)

 

•      where



Beispiele:

Where do they live? Where is she going?
 
Wo wohnen sie? Wohin geht sie?

b) das Fragewort, um nach einer Sache zu fragen (Was?)



•      what



Beispiele:



What do you like? What are they afraid of?

Was magst du? Wovor haben sie Angst?



c) das Fragewort, um nach einem Grund zu fragen (Warum, Weshalb, Wieso?)



•      why



Beispiele:



Why does he smoke? Why is that so tasty?

Weshalb raucht er? Warum schmeckt das so gut?



d) das Fragewort, um nach einer Person (welche das Subjekt ist) zu fragen (Wer?)

 

•      who
 

Beispiele:



Who has eaten my crisps? Who sings that song?

Wer hat meine Chips gegessen? Wer singt das Lied?

e) das Fragewort, um nach einem Zeitpunkt zu fragen (Wann?)



•      when
 

Beispiele:



When does the film start? When will they travel to England?

Wann fängt der Film an? Wann reisen sie nach England?

 

f) das Fragewort, um nach einer Art und Weise zu fragen (Wie?)



•      how



Beispiele:



How do they clean the car?  How did they manage that?

Wie reinigen sie das Auto? Wie haben sie das geschafft?



g) das Fragewort, um nach einem Besitzer oder Erzeuger/Erschaffer zu fragen (Wessen?)

 

•      whose



Beispiele:



Whose book is that? Whose idea was that?

Wessen Buch ist das? Wessen Idee war das?



h) das Fragewort, um nach einem konkreten Vertreter von etwas zu fragen (Welche/-s/-r/-m/n?)



•      which



Beispiele:



Which cake is tastier? Which person has come into the room?

Welcher Kuchen schmeckt besser? Welche Person ist in das Zimmer gekommen?



i) das Fragewort, um nach einer Person (welche das direkte Objekt ist) zu fragen (Wen?)
 

•      whom



Beispiele:



Whom has he seen? Whom have they visited?

Wen hat er gesehen? Wen haben sie besucht?

Übung: Übersetze.

Wer hat ihn reingelassen?

Warum kaufen sie dieses Auto?

Wann geht sie in das Museum?

Wen hat er gefeuert?

Woher kommen diese Bananen?

Lösung:

Who let him in?

Why are they buying this car?

When does she go to the museum?

Who(m) has he fired?

Where are those bananas from?

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

  Aufgabenblätter zum Thema Der Wortschatz — Fragewörter — Vermischt

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Zu deinem Thema gibt es weitere Lernhilfen

Es stehen Videos, ein Webinar und die Online-Direkthilfe zur Verfügung

1 Lernvideos zum Thema Der Wortschatz — Fragewörter — Vermischt

Welche Fragewörter gibt es im Englischen eigentlich und wann wird welches benutzt? Hier findest du Antworten..
Du möchtest mehr sehen?
Das komplette Video und noch rund 1.500 weitere zu allen Fächern und Lernthemen kannst du dir ansehen, wenn du das Online-LernCenter ganz einfach 7 Tage lang gratis testest!

3Webinar – deine Themen werden live erklärt

Suche ein passendes Webinar

Jetzt suchen

4Online-Direkt-Hilfe: Direkte Antworten auf deine Fragen per Mail oder Telefon

Hast du weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen dir gern schnell und einfach weiter

Jetzt Frage stellen

Fragewörter Englisch – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.