Question tags – online lernen

Erfolgreich Englisch lernen - das geht hier! Egal, welche Unterstützung du brauchst: Wir machen dich fit in der Fremdsprache!

Der Wortschatz — Fragepartikel — Question tags

"It's cold, isn't it?" Hier erfährst du alles über das Bilden von Fragen mit sogenannten Fragepartikeln..

Wiki zum Thema Der Wortschatz — Fragepartikel — Question tags

Question tags

„Question tags“ oder Frageanhängsel werden durch ein Komma vom restlichen Satz abgetrennt. Sie entsprechen dem Deutschen „nicht wahr?“. Das heißt der Sprecher erwartet von seinem Gegenüber eine Bestätigung.

Beispiel:

Jack is a teacher, isn’t he?

„Question tags“ richten sich nach drei Prinzipien:

1.    Prinzip:

Das Subjektdes Satzes wird in Form eines Pronomens am Ende des Satzes wieder aufgegriffen.

Beispiel:

Your daughter is 14 years old, isn’t she?

2.    Prinzip:

a)    Ist der Satz verneint, wird das Frageanhängsel nicht verneint.

Beispiel:

She isn’t 14 years old, is she?

b)   Ist der Satz nicht verneint, wird das Frageanhängsel verneint.

Beispiel:

She is 14 years old, isn’t she?

3.    Prinzip:

a)    Ist ein Hilfsverb im Satz vorhanden, so wird das beim Frageanhängsel wieder aufgegriffen.

Beispiel:

You can speak English, can’t you?

b)   Ist kein Hilfsverb vorhanden, wird „do” im „Question tag“ aufgegriffen.  „Do“ richtet sich nach der jeweiligen Zeit im Satz (z.B. Present Tense, Simple Past) und nach der Person.

Beispiel:

He works in Berlin, doesn’t he?

  They went to France, didn’t they?

Übung:

The Bentleys live in Bristol, …?

Sally was always a good student, ….?

Lösung:

The Bentleys live in Bristol, don’t they?

Sally was always a good student, wasn’t she?

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Der Wortschatz — Fragepartikel — Question tags

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Question tags – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Erfolgreich in die Schule starten.