Englisch online lernen – online lernen

Erfolgreich Englisch lernen - das geht hier! Egal, welche Unterstützung du brauchst: Wir machen dich fit in der Fremdsprache!

  Wiki zum Thema Der Satz — Kurzantworten — Vermischt

Kurzantworten mit to be


Wenn Fragen mit einer Form von „to be“ gestellt werden, ist es unhöflich lediglich mit „Yes“ oder „No“ zu antworten. Um dies zu umgehen, wird mit einem verkürzten Satz geantwortet. Bei einer bejahten Antwort benutzt man die Langform von „to be“ und bei einer verneinten Antwort die Kurzform von „to be“.   

Frage

 

Kurzantwort: Yes

Kurzantwort: No

Am I right?

Yes, you are.

No, you aren’t.

Are you hungry?

Yes, I am.

No, I’m not.

Is she at school?

Yes, she is. 

No, she isn’t.

Are we ready?

Yes, we are.

No, we aren’t.

Are they angry?

Yes, they are.

No, they aren’t.

Are we late?

Yes, you are.

No, you aren’t.

Achtung!

Wird nach einer Person mit „Is that … ?“ gefragt, antwortet man mit „it“.  (Is that Mrs Robert? – No, it isn’t. / Yes, it is.) 

Übung:

Am I old?        No,  __________________ . 

Is he rich?       Yes, __________________ .

Are we in London?      No,  __________________ .

Is she in your class?    No,  __________________ .

  Are you busy?      Yes,  __________________.

  Is that your teacher?    Yes, __________________ . 

Lösung:

Am I old?        No, you aren’t.

  Is he rich?        Yes, he is.

  Are we in London?      No, you aren’t.

  Is she in your class?    No, she isn’t.

  Are you busy?      Yes, I am. 

  Is that your teacher?    Yes, it is. 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Kurzantwort und Fragen mit have got und has got

Fragen mit „have got“ und „has got“ werden gestellt, indem „have" oder „has" an den Satzanfang gestellt wird. Das Wort „got" steht immer nach dem Subjekt.

Abbildung 1 - Have Got   Has Got
Abbildung 1 - Have Got Has Got
Aussagesatz: Lea has got a brother.

Fragesatz: Has Lea got a brother?

Wenn Fragen mit „have got“ oder „has got“ gestellt werden, ist es unhöflich lediglich mit „Yes“ oder „No“ zu antworten. Um dies zu umgehen, wird mit einem verkürzten Satz geantwortet. Dabei entfällt das „got" und lediglich das „have" oder das „has" wird wiederholt. Bei bejahten Kurzantworten wird mit der Langform „have / has“ geantwortet und bei verneinten mit der Kurzform „hasn’t / haven’t“.

Frage

Kurzantwort: Yes

Kurzantwort: No

Have you got a brother?

Yes, I have.

No, I haven’t.

Has Tim got a dog?

Yes, he has.

No, he hasn’t.

Have we got a big garden?

 Yes, we have.

No, we haven’t.

Übung:

 

Has she got a new room? Yes, _______________ .

Have the Millers got a big house? No, _______________ .

Have you got a new friend? No, _______________ .

Lösung:

 

Has she got a new room? Yes, she has.

Have the Millers got a big house? No, they haven’t.

Have you got a new friend? No, I haven’t.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Kurzantworten mit can

Wenn Fragen mit dem modalen Hilfsverb „can“ gestellt werden, ist es unhöflich lediglich mit „Yes“ oder „No“ zu antworten. Um dies zu umgehen, wird mit einem verkürzten Satz geantwortet. Bei einer bejahten Antwort benutzt man „can“ und bei einer verneinten die Kurzform „can’t“. 

Frage

 

Kurzantwort: Yes

Kurzantwort: No

Can you help me in the garden?

Kannst du mir im Garten helfen?

Yes, I can.

No, I can’t.

Can she eat here?

Kann sie hier essen?

Yes, she can.

No, she can’t.

Can your parents help me?

Können deine Eltern mir helfen?

 Yes, they can.

No, they can’t.

Übung:

Can you say two words in German?  Yes, _______________. 

Can your friends stay with me?    No,  _______________.

Can Tom play the drums?      Yes, _______________.

Lösung:

Abbildung 1 - Can
Abbildung 1 - Can

 

Can you say two words in German?  Yes, I can.

Can your friends stay with me?    No, they can’t.

Can Tom play the drums?      Yes, he can. 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Kurzantworten mit do

Wenn Fragen mit dem Hilfsverb „do“ gestellt werden, ist es unhöflich lediglich mit „Yes“ oder „No“ zu antworten. Um dies zu umgehen, wird mit einem verkürzten Satz geantwortet. Bei einer bejahten Antwort benutzt man „do“ oder „does“ und bei einer verneinten die Kurzformen „don’t oder „doesn’t“. „Does“ und „doesn’t“ wird bei den Personalpronomen „he, she“ und „it“ verwendet.

Question

 

Kurzantwort: Yes

Kurzantwort: No

Do you know my name?

Yes, I do.

No, I don‘t.

Does she work at school?

Yes, she does.

No, she doesn’t.

Do we work here?

Yes, we do.

No, we don’t.

Übung:

Do I know you?        No, you  __________ .

Does Tim play tennis?      Yes, he ___________ .

Do you do your homework at school?    No, I _____________ .

Do we eat fish?        No, we ___________ . 

Lösung:

Abbildung 1 - Do
Abbildung 1 - Do

 

Do I know you?          No, you don’t.

Does Tim play tennis?      Yes, he does.

Do you do your homework at school?    No, I don’t.

Do we eat fish?        No, we don’t. 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Fragen und Kurzantworten mit „must“

 

Bei Fragen mit must wird das must an den Anfang des Fragesatzes gestellt. Bei einer Aussage oder Antwort steht das must hinter dem Subjekt. Must darf durch die Ersatzform  have/has to ersetzt werden, da must nur im simple present verwendet wird.

I must learn .     à  Das must steht hinter dem Subjekt.

I have to learn.  à  Das must darf durch have toersetzt warden.

Must I learn?   à  Das must steht am Anfang der Frage.

Do I have to learn?  à  Das  must darf auch hier durch have to  ersetzt werden.

Da es bei Fragen generell unhöflich ist nur mit yes oder no zu antworten, wird in der Antwort das must noch einmal wiederholt. Wichtig dabei ist, dass die Verneinung nicht must not oder mustn’t, sondern need not oder needn’t, denn mustn’t bedeutet „nicht dürfen“ und ist damit nicht die Verneinung von must („müssen“). Weder bei must noch bei needn’twird bei he/she/it ein „s“ angehängt.

Frage

Antwort: yes

Antwort: no

Must I go to school?

Yes, you must.

No, you needn’t.

Must he ask his parents?

Yes, he must.

No, he need’t.

Must they sing this song?

Yes, they must.

No, they needn’t.

May I go outside?

Yes, you can.

No, you mustn’t.

Aufgabe:

May I play football?    à No, ________________

Must you be that loud?    à Yes, ________________

Must he go home?   à No, ________________

Lösung:

No, you mustn’t.

Yes, I/we must.

No, he needn’t.

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

  Aufgabenblätter zum Thema Der Satz — Kurzantworten — Vermischt

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1
Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Zu deinem Thema gibt es weitere Lernhilfen

Es stehen Videos, ein Webinar und die Online-Direkthilfe zur Verfügung

1 Lernvideos zum Thema Der Satz — Kurzantworten — Vermischt

Hier findest du eine Übersicht der Kurzantworten..
Du möchtest mehr sehen?
Das komplette Video und noch rund 1.500 weitere zu allen Fächern und Lernthemen kannst du dir ansehen, wenn du das Online-LernCenter ganz einfach 7 Tage lang gratis testest!

3Webinar – deine Themen werden live erklärt

Suche ein passendes Webinar

Jetzt suchen

4Online-Direkt-Hilfe: Direkte Antworten auf deine Fragen per Mail oder Telefon

Hast du weitere Fragen zu diesem Thema? Wir helfen dir gern schnell und einfach weiter

Jetzt Frage stellen

Englisch online lernen – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Lernen war nie einfacher.