Bericht – online lernen

So klappt’s mit der guten Deutschnote: Egal, ob Rechtschreibung, Zeichensetzung oder Grammatik, Textanalysen oder Gedichtinterpretationen – hier findest du ganz bestimmt die richtige Lernunterstützung!

Beschreiben & Darstellen — Bericht

Ein Bericht sollte sachlich und informierend sein, ebenso sollten die "W-Fragen" beachtet werden. Was du noch über einen Bericht wissen musst, wird dir auf dieser Seite erklärt..

Wiki zum Thema Beschreiben & Darstellen — Bericht

Der Bericht

Ein Bericht informiert den Leser über ein bestimmtes Ereignis oder eine Situation. Im Alltag begegnet uns der Bericht zum Beispiel in Form eines Zeitungsberichtes, eines Unfallberichtes oder eines Reiseberichtes. Im Gegensatz zu einer Geschichte oder einem Märchen informiert uns der Bericht über tatsächlich passierte Ereignisse.



Inhaltliche Merkmale

·         Ein Bericht ist ein Text, der über wirkliche und tatsächlich stattgefundene Ereignisse berichtet.

·         Die W-Fragen werden beantwortet: Was ist passiert? Wer war beteiligt? Wo ist es passiert? Wann ist es passiert? Warum ist es passiert? Welche Folgen ergeben sich?

·         Sachberichte, etwa Nachrichten oder Unfallberichte, informieren nur über die Dinge, die wichtig für den Sachverhalt sind. Sie schmücken das Ereignis nicht aus und erfinden nichts hinzu.

·         Reise- und Erlebnisberichte können neben den sachlichen Informationen noch zusätzlich persönliche Eindrücke enthalten.

Stilistische Merkmale

·         Der Bericht enthält nur die wichtigsten Informationen und keine Ausschmückungen.

·         Die Ereignisse werden chronologisch wiedergegeben. Es wird kein Spannungsbogen aufgebaut, sondern die Ereignisse werden durch einen klaren und chronologischen Aufbau sachlich berichtet.

·         Der Sprachstil ist sachlich. Weitgehend verzichtet wird auf beschreibende und wertende Adjektive und auf umgangssprachliche Wörter.
Richtig: Die Wohnung brannte binnen kürzester Zeit vollständig aus.Falsch: Die schöne Wohnung brannte lichterloh und mit großen Flammen entsetzlich schnell nieder.

·         Das Tempus (die Zeitform) ist das Präteritum.

·         Falls Redeanteile wiedergegeben werden sollen, verwendet man die indirekte Rede.
Richtig: Eine Anwohnerin berichtete, dass sie um 22.00 Uhr einen strengen Geruch wahrgenommen habe. Falsch: Die Anwohnerin berichtete: „Ich habe um 22.00 Uhr einen strengen Geruch wahrgenommen.“

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Beschreiben & Darstellen — Bericht

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Bericht – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Probieren Sie unser Online-LernCenter ganz einfach aus.