Hören – online lernen

So klappt’s mit der guten Deutschnote: Egal, ob Rechtschreibung, Zeichensetzung oder Grammatik, Textanalysen oder Gedichtinterpretationen – hier findest du ganz bestimmt die richtige Lernunterstützung!

Rechtschreibung — Hören

Bei einem Diktat beispielsweise, ist es wichtig, dass du genau zu hörst. Es werden z. B. häufig die Buchstaben "g" und "k" verwechselt..

Wiki zum Thema Rechtschreibung — Hören

Rechtschreibung: Hören

Zum richtigen Lesen und Schreiben gehört auch das richtige Hören, z. B. auf die Dinge, die in einem Diktat vorgelesen werden. Richtiges Hören ist nicht allein eine Frage der Konzentration. Es ist zum einen das richtige Wissen um die Rechtschreibregeln und zum anderen eine Frage der Konzentration. Man kann „richtiges“ Hören auch üben.

Beispiele für die Wichtigkeit des sogenannten Hörverständnisses – es gibt Wörter in der deutschen Sprache, die nur schwer auseinanderzuhalten sind:

Stall und Stahl: Diese Wörter klingen ähnlich, doch wenn du dich auf sie konzentrierst, wirst du feststellen, dass Stahl mit einem langen „a“ ausgesprochen wird, während das „a“ bei Stall kurz bleibt.

Miete und Mitte: Auch hier hörst du bei genauer Konzentration den Unterschied. In Miete wird das „i“ lang ausgesprochen, in Mitte dagegen kurz.

Warum diese Wörter sich so verhalten, erfährst du aber auch noch in den entsprechenden Rechtschreibregeln.

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Rechtschreibung — Hören

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Hören – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Schulische Erfolge erreichen.