Fehler finden – online lernen

So klappt’s mit der guten Deutschnote: Egal, ob Rechtschreibung, Zeichensetzung oder Grammatik, Textanalysen oder Gedichtinterpretationen – hier findest du ganz bestimmt die richtige Lernunterstützung!

Lesen — Fehlersuche

Oftmals kannst du beim Durchlesen eines von dir verfassten Textes selbst noch ein paar Fehler finden. Wie du das besonders geschickt machst, lernst du hier..

Wiki zum Thema Lesen — Fehlersuche

Fehlersuche

Es ist wichtig, dass man trainiert, Fehler in Texten zu erkennen und zu verbessern, damit man auch eigene Texte selbstständig korrigieren kann. Am besten liest man den Text dafür laut vor, und zwar Satz für Satz, damit man möglichst viele Fehler entdeckt. Außerdem ist es sinnvoll, auf besondere Fehlerquellen zu achten, da sich hier besonders oft Fehler einschleichen. Solche Fehlerquellen sind zum Beispiel doppelte Konsonanten, vergessene Satzzeichen, inkorrekte Bildung von Mehrzahlformen und Verben und die Groß- und Kleinschreibung. Welche Fehlerquelle du persönlich ganz besonders beachten musst, findest du heraus, wenn du regelmäßig deine Texte kontrollierst. Damit du auch später noch einmal nachschauen kannst, was für Fehler du gemacht hast, ist es sinnvoll, die Fehler in dem ursprünglichen Text anzustreichen, am Rand zu verbessern und am Ende den ganzen Text noch einmal fehlerfrei abzuschreiben.

Beispielaufgabe:

Beispiel 1)  Finde die Fehler im folgenden Text, streiche sie an und schreibe den Text anschließend fehlerfrei in dein Heft!

Tom hat heute morgen ein neues Skateboard bekommen. Er ist besonders stolz, da die roten Rads sogar im Dunkeln leuchten So

  richtig mit dem Skateboard fahren kann er aber noch nicht, deshalb wird er im Skaterpark schnell ausgelacht. der kann ja noch nicht mal einen einfachen Ollie!“, lacht die anderen jungs. Als Leonie die Anderen spotten hört, geht sie zu Tom und flüstert: „Komm, ich zeige dir bei mir Zuhause ein paar Tricks und dann komen wir wieder her.

  Du wirst schon sehen wie die Anderen dann staunen!“. Die nächsten wochen trifft Tom sich jeden Tag mit Leonie und übt fleißig. Dann gehen sie zusammen zurück zum Skaterpark. Es ist schon etwas Dunkel draußen und als Tom mit seinen leuchtenden Rolen und den coolen Tricks loslegt kriegen die anderen Jungs den Mund vor Staunen nicht mehr zu.

Lösung:  Tom hat heute Morgen ein neues Skateboard bekommen. Er ist   besonders stolz, da die roten Räder sogar im Dunkeln leuchten. So   richtig mit dem Skateboard fahren kann er aber noch nicht, deshalb   wird er im Skaterpark schnell ausgelacht. „Der kann ja noch nicht mal   einen einfachen Ollie!“, lachen die anderen Jungs. Als Leonie die     anderen spotten hört, geht sie zu Tom und flüstert: „Komm, ich zeige   dir bei mir zu Hause ein paar Tricks und dann kommen wir wieder her.   Du wirst schon sehen, wie die anderen dann staunen!“. Die nächsten   Wochen trifft Tom sich jeden Tag mit Leonie und übt fleißig. Dann   gehen sie zusammen zurück zum Skaterpark. Es ist schon etwas dunkel     draußen,und als Tom mit seinen leuchtenden Rollen und den coolen   Tricks loslegt, kriegen die anderen Jungs den Mund vor Staunen nicht   mehr zu.

 

Jetzt gratis registrieren und 7 Tage unbegrenzten Zugang genießen

Aufgabenblätter zum Thema Lesen — Fehlersuche

Die Übungsaufgaben sind nur für registrierte Nutzer uneingeschränkt nutzbar.
Jetzt gratis registrieren
  1. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  2. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 1

  3. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

  4. Aufgabenblatt Schwierigkeitsgrad 2

Fehler finden – Wir machen euch fit für die nächsten Prüfungen. Behandelt werden Themen, die für jeden Schüler interessant sind. Schulische Erfolge erreichen.