Partizip – online lernen

Hier erfährst du wichtige Fakten zum Thema – Partizip

Wiki zum Thema: Partizip

Partizip

Im Deutschen gibt es das Partizip I, auch Partizip Präsens genannt, und das Partizip II, auch bekannt als Partizip Perfekt.

Bildung des Partizips I:

Infinitiv des Verbs + Endung –d

Beispiel: gehen + d = gehend

Verwendung des Partizips I:

In einem Satz, der zwei gleichzeitig ablaufende Handlungen darstellt, kann das Partizip I anstelle eines Teilsatzes verwendet werden. In dieser Verwendung wird das Partizip nicht flektiert, seine Form bleibt also unverändert.

Daneben kann das Partizip I auch als Adjektiv verwendet werden. In diesem Fall wird es dekliniert, also an das Bezugswort angeglichen.

Bildung des Partizips II:

ge-

+ Verbstamm

+ Endung -(e)t bei schwachen Verben oder

+ Endung -en bei starken Verben

Bespiel: ge + brach + t = gebracht und ge + gang + en = gegangen

Achtung: Bei Verben mit Vorsilben wie ver-, be- oder ent-, wird das ge- bei der Bildung des Partizips II weggelassen!

Beispiel: verbrannt

Verwendung des Partizips II:

Das Partizip II wird bei der Bildung des Perfekts, des Plusquamperfekts, des Futurs II und des Passivs verwendet.

Es kann, wie das Partizip I, auch anstelle eines Teilsatzes verwendet werden. Im Gegensatz zum Partizip I drückt das Partizip II dabei aber Vorzeitigkeit aus. Die Handlung, die durch das Partizip II ausgedrückt wird, ereignet sich also vor der anderen dargestellten Handlung.

Außerdem kann das Partizip II ebenfalls als Adjektiv verwendet werden. In diesem Fall wird es ebenso wie das Partizip I dekliniert.

Beispiele:

Partizip I anstelle eines Teilsatzes bei gleichzeitig ablaufenden Handlungen:

Die Frau hob die Hand zum Gruß und eilte der Freundin entgegen.

Die Hand zum Gruß hebend, eilte die Frau der Freundin entgegen.

Der Mann griff nach dem Schraubenzieher und bückte sich.

Nach dem Schraubenzieher greifend, bückte der Mann sich.

Partizip I als Adjektiv:

Das schreiende Baby.

Das lächelnde Mädchen.

Der sitzende Mann.

Partizip II anstelle eines Teilsatzes bei vorzeitig ablaufender Handlung:

Sie klappte das Buch zu und griff anschließend nach ihrer Teetasse.

Das Buch zugeklappt, griff sie nach ihrer Teetasse.

Nachdem er den Berg erklommen hatte, genoss er die Aussicht.

Den Berg erklommen, genoss er die Aussicht.

Partizip II als Adjektiv:

Das gestohlene Auto.

Die gebräunte Frau.

Der verlorene Schlüssel.

Arbeitsblätter
Du kannst diesen Inhalt sehen, wenn du eingeloggt bist. Hier geht es zum Login. Wenn du noch keinen Zugang hast, kannst du dich jetzt hier registrieren.
Interaktive Aufgaben
Mache jetzt einen Wissens-Check und teste deinen Lernstand direkt online.
Du kannst diesen Inhalt sehen, wenn du eingeloggt bist. Hier geht es zum Login. Wenn du noch keinen Zugang hast, kannst du dich jetzt hier registrieren.
Videos
Partizip I mit Kristina
Partizip I mit Kristina
Partizip II mit Kristina
Partizip II mit Kristina
Webinar: Wortarten im Fach Deutsch
Webinar: Wortarten im Fach Deutsch