Loading web-font TeX/Math/Italic
Schülerhilfe Logo
Online-LernCenter

Figuren drehen – online lernen

Bei der Drehung verschiebst du nicht nur das Bild, welches an der Wand hängt, sondern du hängst es zum Beispiel zusätzlich noch schräg.

Wiki zum Thema: Drehung

Kongruenzabbildung

Drehung


Eine Kongruenzabbildung ist eine geometrische Abbildung, bei der Form und Größe der Figur beibehalten werden. Die hier betrachtete Kongruenzabbildung ist die Drehung.


Rechteck 1 wurde einmal um 180° in Position 2 gedreht, um 67° in Position 3 und einmal um 270° in Position 4.

Arbeitsblätter

αKongruenzabbildungen                                   

Drehungen                                                                                            

Schwierigkeitsgrad: 1 / Serie 01 


Aufgabe 1

Drehe die Formen um den Punkt Z mit dem Winkel α.



Aufgabe 2

Finde den Winkel α, um den die Form gedreht wurde.

Achtung: Bei c) wird sie auf sich selbst gedreht. 



Aufgabe 3

Zeichne eine eigenständige Form und drehe diese um einen selbstgewählten Punkt Z mit selbstgewähltem Winkel .


Aufgabe 4

Zeichne ein Dreieck und drehe dieses um den Winkel =360°. Benutze dafür drei verschiedene Drehpunkte Z. Was fällt dir auf?



Interaktive Aufgaben
Mache jetzt einen Wissens-Check und teste deinen Lernstand direkt online.
Du kannst diesen Inhalt sehen, wenn du eingeloggt bist. Hier geht es zum Login. Wenn du noch keinen Zugang hast, kannst du dich jetzt hier registrieren.
Videos
Drehung mit Carlsson
Webinar: Abbildung in der Ebene (Geometrie)
Webinar: Abbildung in der Ebene (Geometrie)